Ereignisprotokoll

Ereignisse, die bei der Ausführung des Datenbank-Servers auftreten, werden standardmäßig protokolliert und mit Zeitstempel versehen. Folgende Ereignisse werden in der Regel aufgezeichnet:

  • Start und Stopp des Datenbank-Servers
  • Öffnen und Schließen von Datenbankdateien durch den Datenbank-Server
  • Konsistenzprüfungen für Dateien, die nicht richtig geschlossen wurden
  • Neue, abgeschlossene, anstehende und derzeit laufende Zeitpläne
  • Ursache dafür, dass ein aktivierter Zeitplan nicht erfolgreich war
  • Script-Fehler aus FileMaker-Script-Zeitplänen
  • Vordefinierte Fehler und andere Ausnahmebedingungen, die der Datenbank-Server in Ihrer Konfiguration ermittelt
  • Aktuelle Eigenschaftseinstellungen beim Start des Datenbank-Servers sowie Einstellungen, die in einer Datenbank-Server-Sitzung geändert wurden
  • Status der Startwiederherstellung und Informationen über Datenbanken, die wiederhergestellt wurden

Ereignisse werden in der durch Tabulator begrenzten Datei Event.log im Ordner FileMaker Server/Logs/ aufgezeichnet.

Hinweise