Testen von FileMaker Server

Um Ihren FileMaker Server-Einsatz zu testen, öffnen Sie eine bereitgestellte Datenbankdatei mit FileMaker Pro oder FileMaker WebDirect.

So testen Sie mit FileMaker WebDirect:

  1. Öffnen Sie Admin Console und klicken Sie auf Konnektoren > Web Publishing.
  2. Stellen Sie sicher, dass die Web Publishing Engine läuft und FileMaker WebDirect aktiviert ist.
  3. Klicken Sie unter FileMaker WebDirect auf Startzentrale öffnen.
  4. Wählen Sie in der Startzentrale FMServer_Sample.

    Wenn die App FMServer_Sample geöffnet wird, funktioniert Ihr FileMaker Server-Einsatz korrekt.

So testen Sie mit FileMaker Pro:

  1. Öffnen Sie FileMaker Pro an einem Computer im Netzwerk, der den Computer erreicht, auf dem FileMaker Server installiert ist.
  2. Wählen Sie im Dialogfeld „Hosts“ den Server aus, den Sie testen möchten, und wählen Sie FMServer_Sample.

    Wenn FileMaker Pro startet und die von FileMaker Server bereitgestellte Beispieldatenbank erfolgreich öffnet, funktioniert der Datenbank-Server und reagiert auf Anfragen von FileMaker Pro-Clients.