Allgemeine Probleme

Es werden keine geplanten Aufgaben ausgeführt.

Prüfen Sie, ob geplante Aufgaben zur Ausführung konfiguriert sind: Wählen Sie Aktiviert für den Zeitplan.

Prüfen Sie für geplante FileMaker-Scripts, ob die FileMaker Script Engine (FMSE) läuft. Wenn sie nicht läuft, verwenden Sie den Befehl fmsadmin start fmse, um sie zu starten. Weitere Informationen zum Befehl „start“ finden Sie unter CLI-Hilfe.

Der Pfad für meinen zusätzlichen Datenbankordner oder Sicherungsordner ist ungültig.

Wenn Sie eine Fehlermeldung erhalten, dass der Pfad nicht gültig ist, prüfen Sie die Besitzverhältnisse und die Zugriffsrechte des Ordners. Admin Console kann einen Ordnerpfad ggf. nicht validieren, wenn der Ordner nicht über die korrekten Zugriffsrechte verfügt. Vergewissern Sie sich, dass der Benutzer fmserver (oder die Gruppe fmsadmin) Eigentümer dieses Ordners und mit Lese- und Schreibberechtigungen ausgestattet ist. Der Sicherungsordner kann kein übergeordneter oder untergeordneter Ordner des Standard-Datenbankordners, des zusätzlichen Datenbankordners oder des Scripts-Ordners sein. Der zusätzliche Datenbankordner kann auch kein übergeordneter oder untergeordneter Ordner des Standard-Datenbankordners, des Sicherungsordners oder des Scripts-Ordners sein. Siehe Datenbank- und Sicherungsordner-Einstellungen und Tipps für gültige Ordner.

Der Datenbank-Server kann Ordner auf Laufwerken nicht erkennen, die aktiviert wurden, nachdem der Datenbank-Server gestartet wurde. Versuchen Sie, den Datenbank-Server anzuhalten und wieder zu starten, um auf neu aktivierte Laufwerke zuzugreifen. Siehe Starten und Stoppen von FileMaker Server-Komponenten.

Der Datenbank-Server kann Ordner auf Laufwerken nicht erkennen, die dem Primär-Computer von anderen Benutzern hinzugefügt wurden.

Wenn Sie auf das Hilfesymbol klicken oder „FileMaker Server-Hilfe“ wählen, zeigt Ihr Webbrowser eine Sicherheitsfehlermeldung an.

Dieser Sicherheitsfehler wird angezeigt, wenn der Server-Administrator kein Zertifikat für den Server erstellt hat.

  • Chrome: Klicken Sie auf Trotzdem fortfahren.

  • Internet Explorer: Klicken Sie auf Mit dieser Website fortsetzen (nicht empfohlen).

    Die FileMaker Server-Hilfe sollte im Browserfenster angezeigt werden.

Siehe Eine Certificate Signing Request erstellen.

Wenn eine bereitgestellte Datenbank gesichert wird, ist die Erstellung der Datenbanksicherung sehr langsam.

Während einer geplanten oder progressiven Sicherung für eine bereitgestellte Datenbank auf ein Windows ReFS-Volume bzw. ein anderes Dateisystem, das keine Hardlinks unterstützt, kann die Erstellung von Datenbanksicherungen wesentlich langsamer ablaufen. Grund ist, dass der Sicherungsprozess während der Sicherung jede Datei kopiert.