Entfernen bereitgestellter Dateien

Wenn Sie geschlossene Datenbanken entfernen, werden die Datenbanken aus der Datenbankliste in Admin Console entfernt und aus einem bereitstellenden Ordner in einen Ordner „Removed_by_FMS\Removed“ verschoben. Der Ordner „Removed_by_FMS/Removed“ wird entweder innerhalb des Standard-Datenbankordners, des sicheren Datenbankordners oder des zusätzlichen Datenbankordners erstellt, je nachdem, wo sich die ausgewählte Datenbank befindet.

Die folgende Tabelle zeigt Beispiele für das Verschieben bereitgestellter Datenbanken, nachdem sie entfernt wurden:

Speicherort vor dem Entfernen

Speicherort nach dem Entfernen

Databases/ABC.fmp12

Databases/Removed_By_FMS/
Removed/ABC.fmp12

Databases/[Unterordner]/
ABCsub.fmp12

Databases/Removed_By_FMS/Removed/
[Unterordner]/ABCsub.fmp12

Secure/Management.fmp12

Secure/Removed_By_FMS/Removed/
Management.fmp12

[Zusätzlich]/ABCadd.fmp12

[Zusätzlich]/Removed_By_FMS/Removed/
ABCadd.fmp12

[Zusätzlich]/[Unterordner]/
ABCsub.fmp12

[Zusätzlich]/Removed_By_FMS/Removed/
[Unterordner]/ABCsub.fmp12

So entfernen Sie eine einzelne Datenbank:

  1. Klicken Sie auf die Seite Datenbanken.
  2. Wählen Sie eine geschlossene () Datenbank aus.
  3. Klicken Sie auf und wählen Sie Entfernen.

So entfernen Sie alle Datenbanken:

  1. Klicken Sie auf die Seite Datenbanken.
  2. Klicken Sie unter Alle Datenbanken auf und wählen Sie Alle entfernen.

Hinweise  

  • Wenn Sie eine bereitgestellte Datei entfernen, eine Datei mit dem gleichen Dateinamen hochladen und die zweite Datei entfernen, überschreibt FileMaker Server die erste entfernte Datei mit der zweiten entfernten Datei.