Senden von Meldungen an FileMaker-Clients

Sie können eine Mitteilung an FileMaker Pro-, FileMaker Go- und FileMaker WebDirect-Clients senden, die mit Datenbanken verbunden sind, die von FileMaker Server bereitgestellt werden.

So senden Sie eine Meldung an alle Clients:

  1. Klicken Sie auf die Seite Datenbanken.
  2. Klicken Sie für Clients auf das Kontrollkästchen in der Tabellenüberschrift.
  3. Klicken Sie auf Meldung senden und geben Sie eine Meldung ein.

So senden Sie eine Meldung an einen oder mehrere Clients:

  1. Klicken Sie auf die Seite Datenbanken.
  2. Wählen Sie für Clients einen oder mehrere Clients aus.
  3. Klicken Sie auf Meldung senden und geben Sie eine Meldung ein.

So senden Sie eine Meldung an Clients, die mit einer einzigen Datenbank verbunden sind:

  1. Klicken Sie auf die Seite Datenbanken.
  2. Wählen Sie für Datenbanken eine Datenbank aus.

    Die Clients-Liste wird aktualisiert und zeigt nur die Clients an, die mit der ausgewählten Datenbank verbunden sind.

  3. Wählen Sie für Clients einen oder mehrere Clients aus.

    Um alle Clients auszuwählen, die mit der Datenbank verbunden sind, klicken Sie auf das Kontrollkästchen in der Tabellenüberschrift.

  4. Klicken Sie auf Meldung senden und geben Sie eine Meldung ein.

Hinweise  

  • Sie können keine Meldungen an FileMaker-Script-Clients oder an Clients senden, die über Custom Web Publishing, JDBC, ODBC oder FileMaker Data API verbunden sind.