Claris FileMaker Server 19 Installation und Konfiguration

Claris® FileMaker Server® ist ein dedizierter Datenbankserver, der Datenbanken bereitstellt, die mit Claris FileMaker Pro® erstellt wurden, so dass Daten über FileMaker Pro-, Claris FileMaker Go®- und Claris FileMaker WebDirect®-Clients und andere Client-Anwendungen, die von der Claris FileMaker Server Web Publishing Engine und der Claris FileMaker® Data API Engine unterstützt werden, gemeinsam genutzt und geändert werden können.

FileMaker Server kann auf den Betriebssystemen Windows, macOS und Linux ausgeführt werden. Der Installationsvorgang unter Windows und macOS unterscheidet sich von dem unter Linux.

Hinweis  Funktionen und Verbesserungen in FileMaker Server 19, die in einer Version nach 19.0 hinzugefügt oder geändert wurden, sind in den Themen, in denen sie beschrieben werden, mit „v19.x.x“ gekennzeichnet.

Prüfen Sie vor der Installation, ob Ihre Rechner die unten aufgeführten Mindestanforderungen erfüllen. Siehe die FileMaker Server-Systemanforderungen.

Informationen zur unterstützten Installation finden Sie im FileMaker Server 19 Netzwerkinstallations-Handbuch.

Anforderungen für Admin Console

FileMaker Server Admin Console ist eine webbasierte Anwendung, mit deren Hilfe Sie FileMaker Server konfigurieren und verwalten können. Sie können Admin Console auf Rechnern verwenden, die über das Netzwerk auf FileMaker Server zugreifen können und auf denen ein unterstützter Webbrowser installiert ist.